Music comes out
Gratis bloggen bei
myblog.de

 
Keine Rose ohne Dornen

Hier ist die vierte Arbeit zum Thema Sprichworte und Zitat.
Gewählt habe ich dieses mal "keine Rose ohne Dornen".
Ein (wie ich finde) sehr schönes Sprichwort.

An sich soll das Motiv sehr unnahrbar wirken.
Obwohl sie das Foto so nah zeigt, und sie dem Betrachter direkt ins Gesicht schaut.

Ihr hauptblickpunkt sollen die Lippen sein.
Die selbst dehr schön, aber andererseits auch Gefährlich wirken sollen.
Desswegen habe ich mich auch für dieses intensive Rot entschieden, das einerseits eine sehr schöne Farbe ist, andererseits ist es ein Warnton.

Also aufgepasse.....
Schöhnheit kann auch gefählich sein.
*smile*

10.5.07 20:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...