Music comes out
Gratis bloggen bei
myblog.de

 
Stille Wasser sind tief

 

Mein zweites Bild zum Thema Sprichwörter.

Dieses mal "stille Wasser sind tief".
Die Stille stellt das Mädchen dar.
Die mir ihrem starren Blick und ihrem neutralen Grau sehr tot und unlebendig/ still wirkt.

Das Fenster im Hintergrund und ihre traurigen Augen stellen die unbekannte tiefe dar, die durch die Rottöne bedrohlich wirken soll.

Durch ihren Arm soll der Betrachter ins Bild geführt werden.
Der Hauptblickpunkt in diesem Bild sind ihre Augen.

15.4.07 22:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...